Animierte Anleitung: In 10 Schritten zum Faxempfang

CAPI 2.0 Schriftzug
SPEXBOX 3: Welcher CAPI-Treiber wird benötigt?
1. Juni 2018

Animierte Anleitung: In 10 Schritten zum Faxempfang

In 10 Schritten zum Faxempfang Schriftzug

Nachdem die CAPI eingerichtet worden ist, sind nur noch wenige Mausklicks erforderlich um mit der SPEXBOX das erste Fax zu empfangen.

Mit dieser Schritt für Schritt Anleitung, zeigen wir Ihnen, wie einfach der Faxempfang mit der SPEXBOX zu realisieren ist:

1. Aktuelle SPEXBOX-Version im Downloadbereich herunterladen

 

2. Setup ausführen und Produktcode eingeben (nutzen Sie einfach den Code: 17163466)

3. Starten Sie den SPEXBOX-Dialogmanager, navigieren Sie sich in den Config-Reiter und geben Sie die SMTP-Zugangsdaten zu Ihren Postausgangsserver ein

4. Navigieren Sie sich in den Regel-Reiter, klicken die Faxempfang-Regel an und fügen Sie ein * bei “akzeptierte Verbindungen für” ein.

5. Starten Sie den Server und die Dialoge

6. Öffnen Sie das Webinterface, indem Sie die Server-IP in einen beliebigen Browser eingeben.

(Die SPEXBOX ist standardmäßig auf den Port 80 registriert. Sollte dieser schon belegt sei, müssen Sie diesen im Config-Reiter ändern und anschließend mittels Doppelpunkt an die IP-Adresse anhängen.)

7. Loggen Sie sich als admin ein (Passwort: admin)

8. Navigieren Sie sich zum Menüpunkt “Benutzer” und klicken Sie den Button “Account anlegen” und legen den gewünschten Account an

9. Diesem Account ordnen Sie eine Nebenstelle zu und an welche Mail-Adresse und/oder welchem Netzwerklauferk/Netzwerkdrucker das ankommende Fax weitergeleitet werden soll.

10. Das wars schon! Die erste Nebenstelle ist eingerichtet und es können Faxe empfangen werden.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.